Sueddeutsche.de - Topthemen

Inhalt abgleichen
Alle Artikel - Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Sport
aktuelle Nachrichten, Kommentare und Hintergrundberichte online auf sueddeutsche.de
Aktualisiert: vor 7 Minuten 37 Sekunden

Wissenschaft: Von wegen wild: Pferdegeschichte wird umgeschrieben

vor 20 Minuten 50 Sekunden
Lawrence/Kopenhagen (dpa) - Bislang galten Przewalski-Pferde als die letzten Wildpferde der Welt. Jetzt zeigt eine Studie: Die robusten Tiere mit ihren dicken Fellen und Borstenmähnen sind gar keine echten Wildpferde, sondern - ähnlich wie Mustangs - nur verwildert.
Kategorien: Topthemen

Basketball: Zipser verliert in NBA mit Chicago gegen Philadelphia

vor 21 Minuten 24 Sekunden
Chicago (dpa) - Basketball-Nationalspieler Paul Zipser hat mit den Chicago Bulls in der nordamerikanischen NBA eine Heimniederlage kassiert. Das Team aus Illinois musste sich im ersten Spiel nach der Allstar-Game-Pause den Philadelphia 76ers knapp mit 115:116 (69:67) geschlagen geben.
Kategorien: Topthemen

Konflikte: UN-Sicherheitsratssitzung zu Syrien endet ohne Ergebnis

vor 23 Minuten 53 Sekunden
New York/Damaskus/Berlin (dpa) - Eine Sondersitzung des UN-Sicherheitsrats zum Syrien-Konflikt ist an diesem Donnerstag in New York ohne Einigung über eine Waffenruhe zu Ende gegangen.
Kategorien: Topthemen

Getränke - Bonn: Konsumforscher: Vorliebe für Craft-Spirituosen wächst

vor 27 Minuten 22 Sekunden
Schlitz (dpa) - In der Spirituosen-Branche entwickelt sich ein Trend zu besonders hochwertigen und handwerklich hergestellten alkoholischen Getränken. "Gerade bei den Hochprozentern ist eine gesteigerte Orientierung der Verbraucher an Wertigkeit zu erkennen", sagte der Spirituosen-Experte André Beron von der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). "Der Mengenkonsum tritt zunehmend in den Hintergrund - eine Entwicklung, die auch in den nächsten Jahren die Spirituosen-Nachfrage kennzeichnen dürfte." Die Kundschaft sei bereit, für bessere Qualität ein paar Euro mehr auszugeben.
Kategorien: Topthemen

Notfälle - Frankfurt am Main: Weltkriegsblindgänger in Frankfurt entschärft

vor 31 Minuten 34 Sekunden
Frankfurt (dpa) - Die Entschärfung eines Weltkriegsblindgängers in Frankfurt ist geglückt. "Alle Absperrungen werden jetzt aufgehoben", teilte die Frankfurter Feuerwehr kurz vor Mitternacht über Twitter mit. Zuvor hatte die Polizei getwittert, die Entschärfung der Fliegerbombe habe pünktlich um 23.00 Uhr begonnen.
Kategorien: Topthemen

Auto: Volkswagen dürfte Dieselkrise mit guten Zahlen trotzen

vor 35 Minuten 27 Sekunden
Wolfsburg (dpa) - Trotz aller Belastungen aus der Dieselkrise hat der Volkswagen-Konzern weiter einen Lauf im Tagesgeschäft.
Kategorien: Topthemen

Entwicklungszusammenarbeit: Haiti entzieht Oxfam nach Sex-Skandalen Akkreditierung

vor 36 Minuten 37 Sekunden
Die britische Hilfsorganisation muss ihre Arbeit in dem Land für zwei Monate aussetzen, in dieser Zeit untersucht die Regierung die Vorwürfe. Es geht um Orgien, die Mitarbeiter veranstaltet haben sollen.
Kategorien: Topthemen

Gesellschaft - Hamburg: Kampf um den Kiez: Demo gegen Billig-Alkohol auf St. Pauli

vor 38 Minuten 12 Sekunden
Hamburg (dpa/lno) - Hunderte Menschen wollen am Samstag im Hamburger Stadtteil St. Pauli ihren Protest über den zunehmenden Verkauf von Billig-Alkohol in ihrem Viertel zum Ausdruck bringen. Unter dem Motto "Save St. Pauli" soll es vom Hans-Albers-Platz über die Reeperbahn bis zur Abschlusskundgebung auf dem Spielbudenplatz gehen. "Es wird eine bunte Mischung sein, die da mitläuft", sagte Quartier-Managerin Julia Staron. Sie erwartet etwa 500 Teilnehmer, die Polizei geht von 350 Demonstranten aus. Clubbesitzer, Wirte und Anwohner sehen durch die zunehmende Zahl von Kiosken, die Bier und hochprozentige Getränke günstig anbieten, die kulturelle Vielfalt des Stadtteils gefährdet.
Kategorien: Topthemen

Olympia: DSV setzt sich für gemäßigtere Strecken 2022 ein

vor 39 Minuten 24 Sekunden
Pyeongchang (dpa) - Nach den schweren Stürzen in Pyeongchang will sich Skicross-Sportdirektor Heli Herdt beim Weltverband offensiv für gemäßigtere Strecken bei den Olympischen Winterspielen 2022 einsetzen.
Kategorien: Topthemen

Prozesse - Hamburg: Prozess gegen mutmaßliche IS-Mitglieder

vor 44 Minuten 17 Sekunden
Hamburg (dpa/lno) - Nach dem überraschenden Geständnis eines Angeklagten im Hamburger IS-Prozess will das Gericht den 27-Jährigen heute weiter befragen. Außerdem soll auf Antrag der Verteidiger ein Vertreter des Bundesamtes für Verfassungsschutz als Zeuge gehört werden, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Der Staatsschutzsenat des Hanseatischen Oberlandesgerichts verhandelt seit Juni vergangenen Jahres gegen drei junge Syrer, die sich in ihrer Heimat dem Islamischer Staat (IS) angeschlossen haben sollen.
Kategorien: Topthemen

Robert Lewandowski: Ein Beraterwechsel, der Fragen aufwirft

vor 49 Minuten 52 Sekunden
Immer wieder wird Robert Lewandowski unterstellt, er wolle zu Real Madrid wechseln. Bereitet der Stürmer nun tatsächlich seinen Abschied vom FC Bayern vor?
Kategorien: Topthemen

Rohstoffe: Studie: Sand könnte regional knapp werden

vor 50 Minuten 9 Sekunden
Hannover (dpa) - Drohende Lieferengpässe für Sand könnten nach einer Studie das Bauen in Deutschland verteuern. Deutschland sei reich an Sand, teilte die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe der Deutschen Presse-Agentur mit. Dennoch drohten auf dem heimischen Markt aktuell erhebliche Versorgungsengpässe. Die Studie nennt dafür mehrere Gründe, unter anderem lägen die meisten Sand-, Kies- und Natursteinvorkommen unter Schutzgebieten oder seien überbaut. Regional werde deshalb für 2018 mit Lieferengpässen gerechnet, etwa im Großraum Mannheim-Karlsruhe, Berlin und dem Ruhrgebiet.
Kategorien: Topthemen

Olympia: Eiskunstläuferin Sagitowa holt erstes russisches Gold

vor 51 Minuten 48 Sekunden
Pyeongchang (dpa) - Die 15 Jahre alte Moskauer Eiskunstläuferin Alina Sagitowa hat die erste Goldmedaille bei den Winterspielen für die Olympischen Athleten aus Russland gewonnen.
Kategorien: Topthemen

Olympia: Und Putin steht in der Ecke

vor 52 Minuten
Eine rote Wand beim Eishockey, ein Heimathaus voller Devotionalien - und gar nicht so wenige Medaillen: Dafür, dass Russland bei den Spielen offiziell gar nicht dabei ist, ist das Land doch sehr auffällig dabei.
Kategorien: Topthemen

Olympia: Eiskunstläuferin holt erstes russisches Gold in Pyeongchang

vor 54 Minuten 52 Sekunden
Pyeongchang (dpa) - Die 15 Jahre alte Moskauer Eiskunstläuferin Alina Sagitowa hat die erste Goldmedaille bei den Winterspielen für die Olympischen Athleten aus Russland gewonnen. Die Europameisterin bezwang in Pyeongchang mit 239,57 Punkten ihre drei Jahre ältere Teamkollegin Jewgenija Medwedjewa. Bronze ging an Kaetlyn Osmond aus Kanada. Vor vier Jahren in Sotschi hatte mit Adelina Sotnikowa die erste russische Eiskunstläuferin Gold für ihr Land geholt. Die dreimalige deutsche Meisterin Nicole Schott aus Essen beendete den Wettbewerb auf Platz 18.
Kategorien: Topthemen

Zeitplan in der Übersicht: Das bringt der Tag

vor 56 Minuten 1 Sekunde
Deutschlands Eishockey-Nationalmannschaft versucht eine Sensation im Halbfinale gegen Kanada. Die Biathlon-Männer hoffen auf einen versöhnlichen Abschluss in der Staffel.
Kategorien: Topthemen

Demonstrationen - Berlin: Kurden demonstrieren spontan gegen Artilleriefeuer in Afrin

vor 57 Minuten 26 Sekunden
Bonn/Duisburg/Dortmund/Minden (dpa) - In mehreren deutschen Städten sind in der Nacht zum Freitag Kurden zu spontanen Protesten gegen das türkische Artilleriefeuer auf die kurdische Stadt Afrin in Nordsyrien zusammengekommen. In Berlin, Bonn, Duisburg, Dortmund, Minden, Hannover, Hamburg und Frankfurt versammelten sich jeweils einige Dutzend Kurden, wie Polizeisprecher berichteten. "Überall ist Afrin. Überall ist Widerstand", riefen die Demonstranten in Hannover, wie es hieß.
Kategorien: Topthemen

Gesundheit - Berlin: Grippe in Berlin: Mehr als 600 Fälle in einer Woche

vor 58 Minuten 9 Sekunden
Berlin (dpa/bb) - Die Grippewelle hat Berlin fest im Griff. In der dritten Februarwoche registrierte das Landesamt für Gesundheit und Soziales rund 600 neue Erkrankungen, das waren 150 mehr als in der Vorwoche. Besonders viele Fälle wurden aus dem Bezirk Tempelhof-Schöneberg gemeldet. In der laufenden Grippesaison erkrankten nach den jüngsten Daten bisher insgesamt 2650 Menschen in der Hauptstadt, am häufigsten waren es Erwachsene zwischen 30 und 50 Jahren.
Kategorien: Topthemen

Behörden - München: Heimatstrategie: Zwei Drittel der Behörden verlagert

vor 1 Stunde 2 Minuten
München (dpa/lby) - Ob in der Metropole München, in einer Kleinstadt oder auf dem Dorf - die Menschen im Freistaat sollen nach dem Willen der bayerischen Staatsregierung überall unter gleich guten Bedingungen leben und arbeiten können. Wesentlicher Teil dieser Heimatstrategie ist die Verlagerung von Behörden in den ländlichen Raum. Ein Langzeitprojekt, das vorankommt: Zwei Drittel der geplanten Umzüge von Dienststellen auf das Land sind nach Angaben des Heimatministeriums bereits abgeschlossen.
Kategorien: Topthemen

Schulen - München: Rund eine Million Schüler bekommen ihr Zwischenzeugnis

vor 1 Stunde 10 Minuten
München (dpa/lby) - Für rund eine Million Schüler in Bayern steigt heute wieder die Anspannung: Es gibt Zwischenzeugnisse. Die bayerischen Viertklässler bekamen bereits im Januar einen Bericht über ihren Leistungsstand, damit ihnen bis zum Übertrittszeugnis genug Zeit für entsprechende Weichenstellungen bleibt. An Grundschulen kann das Zwischenzeugnis in den Klassen 1 bis 3 durch ein dokumentiertes Lernentwicklungsgespräch ersetzt werden. Im Schuljahr 2017/2018 entschieden sich mehr als 85 Prozent der Grundschulen für diese Variante.
Kategorien: Topthemen